Insider im Gespräch über … Marvin Mehlem

Setzten die Lilien in den letzten Jahren primär auf erfahrene Spieler, die anderswo nicht mehr gewollt waren, so scheinen sie unter Torsten Frings verstärkt nach jüngeren Spielern Ausschau zu halten. Mit Marvin Mehlem wechselt ein 19-jähriges Talent vom Karlsruher SC nach Darmstadt. Jörn arbeitet für den FC St. Pauli, stammt aber aus Karlsruhe und verfolgt den Klub bis heute intensiv. Er kann deshalb einiges zum jüngsten Neuzugang der 98er erzählen. Weiterlesen

Insider im Gespräch über … Orrin McKinze Gaines II

Es wird immer wilder. Zuerst ein Australier, dann ein Keeper aus der Schweiz, gefolgt von einem ehemaligen Drittligaspieler, der zuletzt in Holland gespielt hat. Die Lilien machen es mir in diesem Sommer nicht leicht, Insider zu ihren Neuzugängen zu finden. Die Königsdisziplin folgt vermutlich nun: Orrin McKinze Gaines II kommt aus der Jugend des VfL Wolfsburg. Wölfe-Fan Daniel brachte mir schon vor der letzten Lilien-Partie in Wolfsburg die Situation beim VfL näher. Heute hilft er mir erneut ein wenig auf die Sprünge. Weiterlesen

Hin & weg: Die Bundesliga-Jahre der Lilien

So, inzwischen liegt das Saisonende schon ein paar Wochen zurück. Es ist also höchste Eisenbahn, die dritte Bundesligaepisode des SV Darmstadt 98 Revue passieren zu lassen, denn: Die Lilien und die 1. Liga gehen wieder getrennte Wege. Ein erwartbares Szenario, wenngleich zwölf Monate später als gedacht. Über zwei Spielzeiten hinweg hatten die 98er für einen skurrilen Farbtupfer im Hochglanz-Oberhaus gesorgt. Für alle, die es gut mit dem SVD meinen, eine ebenso unverhoffte wie unvergessliche Zeit. Stephan Uersfeld, einer der zahlreichen Experten, die ich vor jedem Spieltag zu den Kontrahenten interviewte, sagte treffend: „Darmstadt war ein kurzes Hallo des alten Fußballs.“
Weiterlesen

Insider im Gespräch über … Joël Mall

Mit etwas Verspätung gilt es die Verpflichtung von Joël Mall aufzuarbeiten. Der Keeper kommt vom Grasshopper Club aus Zürich ans Böllenfalltor. In den vergangenen beiden Spielzeiten war der Schweizer dort nicht durchweg Stammtorhüter, brachte es aber dennoch auf 43 Einsätze. Über die Qualitäten des 26-Jährigen unterhalte ich mich mit Mämä Sykora, Chefredakteur bei „Zwölf“, das für deutsche Leser vermutlich am ehesten mit „11Freunde“ zu vergleichen ist.

Weiterlesen

Insider im Gespräch über … Julian von Haacke

Die Werder-Connection bleibt dem SVD auch unter Torsten Frings erhalten. Mittelfeldspieler Julian von Haacke wechselt zwar von NEC Nijmegen zu den Lilien, wurde allerdings beim SVW ausgebildet und spielte bis 2016 für die Zweitvertretung der Grün-Weißen. Darüber hinaus war er für mich ein unbeschriebenes Blatt. Das sollte sich nachhaltig ändern, nachdem ich Cedric zu ihm befragt hatte. Der Werder-Fan schreibt für spielverlagerung.de sowie die Syker Kreiszeitung und weiß eine ganze Menge über den jüngsten Neuzugang der Lilien. Weiterlesen

2016/17: Gladbach international, Lilien beinahe in der Relegation

Die Bundesliga-Saison 2016/17 ist Geschichte. Nun ja … fast. Noch müssen der VfL Wolfsburg und Eintracht Braunschweig den letzten Platz im Oberhaus ausfechten. Die Abschlusstabelle der Bundesliga ist hingegen schon in Stein gemeißelt. Legt man sie neben die Abschlusstabelle, die aus den allwöchentlichen Noten im kicker resultiert, dann ergibt sich daraus eine ganz nette Spielerei. So behaupteten im Fachmagazin etwa die Wölfe den Relegationsplatz nur um Haaresbreite vor den Lilien aus Darmstadt. Weiterlesen

Spieltag 34 (#bmgd98): „Im Pokal ist ein kleiner Traum zerplatzt“

Der Bundesligaabschied liegt nur noch 90 Spielminuten entfernt. Zwei aufregende Jahre im Oberhaus liegen hinter den Lilien und ihren Fans. Dem erstaunlichen Klassenerhalt 2015/16, folgte eine sportlich suboptimale Spielzeit. Erst gegen Saisonende stabilisierte sich das Team unter Torsten Frings und holte wohltuende Siege. Zum dritten Mal in den vier Bundesligaspielzeiten der Lilien heißt der Gegner am letzten Spieltag Borussia Mönchengladbach. Ob es die dritte Niederlage setzt? Hannah von FOHLEN HAUTNAH blickt mit mir zurück auf die Spielzeit der Borussia. Weiterlesen

Spieltag 33 (#d98bsc): „Einfacher und guter Fußball reicht in einer spielerisch limitierten Liga“

Wie schon in der vergangenen Saison kreuzen sich die Wege der Lilien und der Hertha am vorletzten Spieltag. Damals machten die 98er in Berlin den Klassenerhalt klar. Dieses Mal heißt es am Bölle Abschied nehmen vom Bundesliga-Fußball. Hertha-Podcaster Henry hatte vor einem Jahr bereits meine Fragen beantwortet. Was lag da näher, als ihn zum vorerst letzten Aufeinandertreffen unserer Klubs wieder zu sprechen. Weiterlesen

Spieltag 32 (#fcbd98): „Viele Teams spielen taktischen Einheitsbrei“

Es ist wirklich kaum zu fassen. Da setzte es über weite Strecken der Saison einen Nackenschlag nach dem anderen und dann legen die Lilien einen Endspurt hin, als hätte jemand einen Resetknopf gedrückt. Jetzt steht das Gastspiel beim neuen Deutschen Meister an. Sollte auch da etwas gehen? In meinem Vorbericht spreche ich mit Christopher, der für den FCB-Blog „miasanrot“ schreibt. Weiterlesen